Back

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 

Vorwort

Die folgenden Allgemeine Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") werden abgeschlossen zwischen WOOOP und den Internetnutzern (folgend als "Kunden" bezeichnet), die eine Bestellung auf der Internetseite von WOOOP aufgeben wollen. Folgend der link zur Seite:

https://www.WOOOP.com/de (folgend werden beide Seiten als "die Parteien" bezeichnet)

Als Kunde wird jede natürliche Person, die einen Kauf auf der Website tätigt, bezeichnet.

Der Kunde muss:

Eine natürliche Person sein, die über 18 Jahre alt ist und die gesetzlich zur Schließung von Verträgen befugt ist.

Eine natürliche Person, die zwar unter 18 Jahren alt ist, jedoch sowohl voll emanzipiert ist als auch die volle Rechtsfähigkeit besitzt.

Als Website wird das Portal www.wooop.fr bezeichnet und/oder jede andere Adresse, die WOOOP ersetzt oder beigefügt wird.

Eine Bestellung: Bezeichnet die Nachfrage eines Kunden nach einem oder mehreren Produkten auf WOOOP unter den in den in den AGB beschriebenen Bedingungen.

Die Produkte: Dieser Begriff bezeichnet die Produkte, die von WOOOP vermarktet und zum Verkauf auf der Website angeboten werden.

Diese AGB regeln den Verkauf aller auf WOOOP's Webseite präsentierten Produkte.

Die Parteien sind sich einig, dass ihre Beziehungen ausschließlich durch diese AGB unter Ausschluss jeglicher sonstiger Bedingung geregelt werden.

WOOOP behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit anzupassen oder zu ändern. Im Falle einer Änderung werden die am Tag der Bestellung gültigen Bedingungen auf jeden Auftrag angewendet. Ist eine Bedingung in den vorliegenden AGB nicht aufgeführt, kommen die üblichen Regelungen, die für Versandhandel in Frankreich gelten, zur Anwendung. Wooop.fr verpflichtet sich, alle Klauseln der französischen E-Business-Bestimmungen einzuhalten.

Jede Bestellung, die auf der Website getätigt wird, setzt die vollständige, uneingeschränkte und bedingungslose Annahme der am Tag der Bestellung geltenden AGB vorraus.
 

Artikel 1 - Unternehmen

WOOOP ist eine Kapitalgesellschaft in vereinfachter Form mit einem Kapital von 1.266 € mit Sitz in der 49 avenue d'iéna, 75116 Paris, Frankreich und registriert im Handels- und Gesellschaftsregister von Paris unter der Nummer 799 872 791, im Folgenden bezeichnet als WOOOP.
 

Artikel 2 - Objekt

Diese AGB definieren die Rechte und Pflichten der Parteien, sowie alle Verkaufsbedingungen einschließlich der Bestellung, Zahlung, Lieferung zwischen WOOOP und dem Kunden.
 

Artikel 3 - Produkte und Verfügbarkeit

WOOOP bietet Konfektionskleidung sowie Accessoires zum Verkauf an.

WOOOP garantiert die Authentizität der angebotenen Produkte. Produktangebote und Preise sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind, und das solange bis der Warenvorrat aufgebraucht ist.

WOOOP übernimmt in keiner Weise die Erhaltung der zum Verkauf angebotenen Produkte für einen bestimmten Zeitraum. WOOOP engagiert sich, Kunden, die eine Bestellung für ein nicht verfügbares Produkt aufgegeben haben, per E-Mail oder Telefon zu benachrichtigen. In keinem Fall haftet der Kunde an WOOOP, wenn er eine Bestellung eines nicht verfügbaren Produkts getätigt hat. Im Falle der Belastung des Betrags für ein nicht verfügbares Produkt, verpflichtet sich WOOOP innerhalb von 10 Tagen, je nach Wahl des Kunden, entweder dem Kunden den Betrag zurückzuerstatten oder ihm eine Gutschrift in Höhe des Betrages zu erteilen.

Sollte bei einer Bestellung von mehreren Produkten eines der Produkte nicht mehr auf Lager sein, verschickt WOOOP den Rest der Bestellung dennoch.

Die angebotenen Produkte werden mit großer Präzision und so detailliert wie möglich präsentiert und dargestellt.
 

Artikel 4 - Bestellungs- und Zahlungsbedingungen

Kunden, die ein oder mehrere Produkte auf der Website www.WOOOP.fr kaufen möchten, müssen sich mit folgendem Vorgehen einverstanden erklären:

   Der Kunde wählt ein oder mehrere Produkte aus, die er bestellen möchte, indem er auf das Symbol "In den Warenkorb" klickt:

   Der Kunde bestätigt, nachdem er seine Auswahl (Größe, Preis ...) überprüft hat, die Auswahl des oder der selektierten Produkte durch Anklicken des "Bestellen" -Symbols.

Der Kunde muss dann:

   Wenn er bereits WOOOP-Kunde ist: Das Formular ausfüllen, indem er nur seine E-Mail-Adresse und sein Passwort angibt, das ihm zum Zeitpunkt seiner Anmeldung mitgeteilt wurde.

   Wenn er Neukunde bei WOOOP ist: Das Formular ausfüllen, indem er seine Namen, Vornamen, Kontaktdaten und seine E-Mail-Adresse angibt.

Ein Passwort wird dann angefordert.

Dann werden dem Kunden die Versandkosten der Bestellung angezeigt.

Der Kunde gelangt dann auf eine Zahlungsseite, die ihm eine Zusammenfassung seiner Bestellung gibt.

Der Kunde kann per Kreditkarte, EC-Karte oder "Mit PayPal bezahlen" bezahlen und das sichere Zahlungsformular "BetoBill" oder "PayPal" seiner Bestellung ausfüllen. WOOOP übernimmt keinerlei Haftung im Streitfall zwischen dem Kunden und den Firmen "Paypal" und "BetoBill".

Wenn die Bestellung abgeschlossen ist, bestätigt WOOOP die Bestellung, mit einer zusammenfassenden E-Mail an den Kunden.
 

Artikel 5 - Preis

Der Preis der Produkte wird in Euro angezeigt. Die Mehrwertsteuer ist in dem Preis enthalten, und wird zu dem in Frankreich geltenden Preis für die betreffenden Produkte addiert.

Die Versandkosten der Bestellung des Kunden werden ihm vor der endgültigen Validierung der Bestellung mitgeteilt.
 

Artikel 6 - Rückgaberecht

Gemäß den Bestimmungen des Artikels L121-20-12 des Verbraucherschutzgesetzes hat der Kunde 14 Kalendertage ab Erhalt des Produktes, Anspruch darauf, sein Recht auf Widerruf geltend zu machen, ohne diesen zu rechtfertigen und etwaige Strafen zu bezahlen.

Im Falle einer Ausübung des Widerrufsrechts innerhalb der vorgenannten Frist, wird nur der Preis des oder der erworbenen Produkte sowie der Versandkosten, spätestens vierzehn (14) Tage nach dem Datum, an dem von dem Recht Gebrauch gemacht wird, zurückerstattet. Die Rücksendekosten bleiben dem Kunden überlassen, außer im Falle eines Versandfehlers von WOOOP.

Die Produkte sind in ihrem ursprünglichen und vollständigen Zustand zurückzugeben (anprobiert aber nicht getragen) in einer Verpackung, die mit derjenigen identisch ist, die bei der Auslieferung verwendet wurde.

Der Kunde übt sein Widerrufsrecht aus indem er direkt den Kundendienst von WOOOP unter folgender Anschrift adressiert:

 

WOOOP

49 avenue d'iéna

75116 - Paris Frankreich

 

Unser Kundenservice steht Ihnen telefonisch von Montag bis Freitag von 9.45 Uhr bis 12.00 Uhr unter der 00 33 1 42 56 43 83 zur Verfügung. Per Mail den ganzen Tag.
 

Artikel 7 - Einschränkung der Haftung

WOOOP unterliegt einer Verpflichtung gegenüber dem Kunden.

Es wird ausdrücklich vereinbart, dass jede Störung der Erbringung des Dienstes aus irgendeinem Grund, sei es durch eine externe Beeinträchtigung oder einen Computervirus, nicht in der Verantwortung von WOOOP steht, wenn sie dem Verbraucher oder einem Dritten zuzurechnen ist.

WOOOP kann einerseits im Fall von höherer Gewalt, besonders bei Störung bzw. vollständigem oder partiellem Streik vor allem bei den Zustell- und Transport- oder Kommunikationsdienstleistern, andererseits bei Fehlern von Kundenseite oder auch bei Katastrophen, ausgelöst durch Brände oder Überschwemmungen, für die Nichterfüllung von abgeschlossenen Verträgen nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Im Falle von Unzufriedenheit eines Kunden aus irgendeinem Grund kann es keine andere Aufwandsentschädigung geben, als eine die dem Wert der(/s) gekauften Produkte(s) entspricht.

Artikel 8 - Schutz persönlicher Daten und der Privatsphäre

In Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 "Informatique et Libertés" hat der Kunde ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Löschung der von ihm unter www.WOOOP.fr erfassten Daten. Der Kunde kann WOOOP jederzeit kontaktieren und sich gegen die kommerzielle Nutzung seiner von WOOOP erfassten personenbezogenen Daten widersetzen. Um dies zu tun, senden Sie einfach eine Nachricht über die Kontaktseite der Website.

Artikel 9 - Geistiges Eigentum

Alle Elemente jeglicher Art der Website, sind durch Urheberrecht, Marken und Patente geschützt. Sie sind das ausschließliches Eigentum von WOOOP. Die teilweise oder gänzliche Kopie von WOOOP und / oder der Website stellt eine Zuwiderhandlung nach den Bestimmungen des Codes des geistigen Eigentums dar.

Artikel 10 - Höhere Gewalt

WOOOP haftet nicht für die Nichterfüllung seiner Verpflichtungen im Falle von höherer Gewalt, welche als unvorhersehbares, unabänderliches Ereignis, resultierend aus äußeren Umständen, definiert ist, und die Einhaltung des Vertrages, unmöglich macht. Das Selbe gilt bei totalem oder partiellem Streik der Postdienste oder auch Naturkatastrophen.

 

Artikel 11 - Rechtsstreit

Die AGB in deutscher Sprache werden nach französischem Recht ausgeführt und ausgelegt. Der Auftraggeber hat durch die Annahme der AGB den französischen Gerichten unwiderruflich die Entscheidungsbefugnis zuerteilt.

Im Falle eines Rechtsstreits wird der Kunde zunächst WOOOP kontaktieren, um nach einer einvernehmlichen Lösung zu suchen. Gelingt dies nicht, ist das zuständige Gericht im Streitfall dasjenige des Wohnsitzes des Angeklagten oder, nach Wahl des Klägers, dasjenige des Ortes der tatsächlichen Lieferung des Produktes.